Hersteller von Verbrennungsanlagen

“PYROLYTISCHE” Verbrennung durch Kontrolle der Vergasung von Abfällen

Der Hersteller der Verbrennungsanlage muss vermeiden, dass während des Ladens schwarzer Rauch und feiner Staub freigesetzt werden.

Es soll in der Lage sein, das Abfallvolumen um 98% zu reduzieren.

Es muss in der Lage sein, die Emission in der zweiten Verbrennung mit einer Gasverweilzeit von mindestens 2 Sekunden zu halten.

Die Verbrennung sollte völlig frei von sichtbarem Rauch und unangenehmen Gerüchen sein.

1.0Der primäre Zündbrenner muss den Abfall auf 850 ° C zünden und abschalten, um Kraftstoff zu sparen.

Die primäre Brennkammer muss aus schwerem Stahlblech bestehen und die Einheit ist innen mit a ausgekleidet

Komplette feuerfeste Schicht aus heißem Gesicht und hocheffiziente Isolierung.

Der Innendurchmesser des Schornsteins mindestens 😕 400 und seine Höhe: 8 m

Arabic Arabic English English French French German German Italian Italian Portuguese Portuguese Russian Russian Spanish Spanish
Open chat